• VVielfältige Funktionsweisen...
  • FSP

    VVielfältige Funktionsweisen Unterschiedliche Solare Energienutzung Die intelligente Bauart ermöglicht mehrere Optionen, die solare Energie zu nutzen: Es besteht nicht nur die konventionelle Einspeisfunktion eines Wechselrichters, denn bei ausreichend Solarenergie wird das System nicht nur in das Versorgernetz einspeisen, sondern den erzeugten Strom aufgrund der grösseren Wirtschaftlichkeit zunächst für den Eigenverbrauch nutzen oder in der Batterie speichern. Eigenverbrauch Sobald die solare Energie nicht ausreichend ist, beispielsweise nachts, wird der FSP Solar PowerManager automatisch den gespeicherten Strom in der Batterie nutzen um Ihre Stromrechnung zu reduzieren. Back-up Energie bei Stromausfall Der FSP Solar PowerManager erfüllt als Wechselrichter eine Inselanlagenfunktion. Sofern ein Netzausfall entsteht wird das System innerhalb von 0,2 Sekunden auf den Back-up Betrieb umschalten, der entsprechend der bestehenden Batteriekapazität und der dann vorhandenen Solarenergie eine weitere Stromversorgung sicherstellt.