Kleine Netzeinspeise Solaranlage PVanlage MINISOLAR 250 / 500 mit VDE AR 4105

Kleine  Netzeinspeise Solaranlage PVanlage  MINISOLAR 250 / 500 mit  VDE AR 4105 Kleine  Netzeinspeise Solaranlage PVanlage  MINISOLAR 250 / 500 mit  VDE AR 4105 Kleine  Netzeinspeise Solaranlage PVanlage  MINISOLAR 250 / 500 mit  VDE AR 4105
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 2377
  • Versandgewicht: 120,00 kg
  • Artikelgewicht: 30,00 kg
  • Unser Preis: 639,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • Variationen
Kategorie:

Beschreibung

Die MINIsolar 250 / MINIsolar 500 ist eine kleine Solaranlage für Jedermann mit allen benötigten Komponenten für den Stromeigenverbrauch.

Produktvorteile auf einen Blick:

  • Direkte Einspeisung über die Haussteckdose in einigen Ländern möglich*
  • Schnelle und einfache Montage
  • Unabhängigkeit vom Stromnetz
  • Modular erweiterbar
  • Sofortige Reduzierung der Stromkosten
  • Wartungsfrei
In den Niederlanden, Dänemark und der Schweiz kann der erzeugte Strom direkt in das Hausnetz eingespeist werden. Wir empfehlen die länderspezifischen Vorschriften zu beachten.
  250 Watt Solarmodul von Markenherstellern 

Mit der Nennleistung von 250 Watt eignet sich das Modul sehr gut für jede Standardanwendung der Photovoltaik.


Einsetzbar zur Netzeinspeisung oder für Wohnmobil, Camping, Gartenhaus, Inselanlagen an Orten ohne Stromanschluss lassen sich Anlagen von 250 Watt bis 500KW ganz nach Bedarf realisieren.
Die Module sind auf Präzisionsautomaten gefertigt, mit eloxierten Universalrahmen sowie hagelfestem Sicherheitsglas ausgestattet.
Auf der Rückseite befindet sich die wasserdichte Anschlussdose in der die einen Meter langen Anschlusskabel mit wasserdichten Qualitätssteckern MC4 befestigt sind.
60 polykristalline Zellen sind in Reihe geschaltet  ideal für 24V Batterieladung oder Netzeinspeisung.
Diese Qualitätsmodule lassen wir unter unserer strengsten Qualitätskontrolle fertigen. Hierbei wird vor allem auf Leistung sowie beste Verarbeitung Wert gelegt und von uns ständig kontrolliert.
Dies ist keine Billigware sondern hochwertigste und kontrollierte Qualitätsware.




Wechserichter von Markenherstellern  mit Integrierter NA-Schutz !

AEconversion INV250-90-EU RS oder INV500-90-EU RS je nach Modulanzahl

  • Modulwechselrichter mit RS485 Schnittstelle
  • Pnenn: 500 W/DC
  • Pmax: 480 W/AC
  • Ue: 40 ? 90 VDC
  • Ue MPP: 40 - 70 VDC
  • Imax: 9 ADC
  • Eigenverbrauch b. Nacht: 30 mW
  • Anschluss DC-Seite: MC 4-kompatibel
  • ENS integriert,
  • Schutzart: IP 65
  • Temp.-Bereich: - 25° C...+ 70°C
  • Abm. (LxHxB): 314 x 267 x 66,5 mm
  • Gew. ca. 2,5 kg

 

Besonderheiten und Vorteile der Geräte:

  • Integrierter NA-Schutz
  • Kundenorientierte Produktvielfalt
  • Hoher Systemwirkungsgrad
  • Modulkompatibilität durch breiten Eingangsspannungsbereich
  • Modulares MPP-Tracking
  • Geringe Systemkosten
  • Vielfältige Anwendungsgebiete
  • Einfache Planung und komfortable Installation bei erhöhter Sicherheit




Der  Netzwechselrichter dient dazu, die von einer kleinen Solaranlage erzeugte elektrische Energie in das 230V Hausnetz und damit in das öffentliche 230V Stromnetz einzuspeisen. Damit sparen Sie einen (großen) Akku, da Sie das Hausnetz, bzw. das öffentliche Stromnetz als
Speicher nutzen können. Das Gerät überwacht ständig sehr präzise das Hausstromnetz und schaltet zuverlässig ab.
Hier geht es jedoch nicht darum, eine Vergütung für den erzeugten Strom zu erhalten, sondern den Strom sogleich selbst im Haushalt zu verbrauchen.
Ihr Hausstromzähler läuft also um den Faktor der eigen eingespeisten Energie langsamer, somit sinkt Ihre Stromrechnung.

     


Wichtiger Hinweis für Käufer aus Deutschland, bitte vor dem Kauf lesen.



Der Anschluss des Gerätes darf nur von einem vom Netzbetreiber autorisiertem Elektriker unter Einhaltung der jeweiligen Vorschriften des Netzbetreibers vorgenommen werden.

Wenn Sie ein Netzeinspeisegerät offiziell in Deutschland betreiben wollen müssen Sie die wichtigen Anwendungsregeln beachten ab 1.1.2012.

Bei Netzeinspeisung ist zu beachten, dass Sie die gültigen nationalen Vorschriften Ihres Landes bzw.
 Bundeslandes einhalten!


 
Bestehend aus:

1 oder 2 Solarmodule mit  250 Wp 
( ein Modul erzeugt bis zu 1000 Watt an einem Sommertag)
Maße je Modul : 1,65m x 1m x 5 cm

1 x Wechselrichter
 

2 x 10m fertig konfektioniertes Anschlußkabel für Modul(e) zum Wechselrichter





Wichtig: Die Anlage speist nur ein wenn 230 V an der Steckdose anliegen, d.h. solange der Stecker nicht in der Schukosteckdose ist erzeugt aus Sicherheitsgründen der Wechselrichter keinen Strom!

 Hinweis:
zur Anmeldung bei dem zuständigen VNB müssen meistens  folgende Bedingungen von der verantwortlichen Elektrofachkraft erfüllt sein   :

 

 

Hiermit wird die Einhaltung folgender Punkte bestätigt:

? Wir benutzen zum Einspeisen keinen Endstromkreis im Gebäude

? Einspeisung und Absicherung erfolgt über einen separaten Einspeisestromkreis

? Einspeisesteckdose ist berührungssichere und verwechslungssicher

? Konformitätsnachweis NA ? Schutz Wechselrichter als Anlage (VDE 4105)

? Einbau einer Rücklaufsperre oder eines Zweirichtungszählers

? Betrieb der Anlage wird ohne EEG-Vergütung vorgenommen

Ähnliche Artikel