Windgenerator Air 40 Wind Generator 12 V

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 139611
  • Versandgewicht: 6,00 kg
  • Artikelgewicht: 6,00 kg
  • Unser Preis: 1.044,82 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • Versionen
Kategorie:

Beschreibung

Der AIR-40 ist das neueste Modell der AIR Windgeneratoren von Southwest.

Über 75.000 AIRs sind derzeit weltweit im Einsatz.

Es handelt sich dabei um eine kleine Windkraftanlage für eine autarke Energieversorgung auf dem Land (z. B. abgelegene Meßstation).

Gegen Aufpreis ist auch eine korrosionsbeständigere Version mit spezieller Beschichtung für den Einsatz in Meernähe (Schiff, Yacht, Funkboje) verfügbar. 

Spezifikationen:

Rotordurchmesser: 115 cm
Gewicht: 5,85 kg
Montagerohr: 1,5" (48,3 mm Außen-Ø)
Startgeschwindigkeit: 2,68 m/s,
Spannung: 12 Volt / 24 Volt
Spitzenleistung: 200 Watt
Garantie: 2 Jahre
Packmaße L x B x H: 69 x 38 x 22 cm
Bruttogewicht: 7,2 kg

Die Lautstärke
Die Lautstärke eines Windgenerators hängt größtenteils von der Geometrie der Rotorblätter ab. Die originalen Rotorblätter sind für höchste Effizienz und maximale Leistungsabgabe konstruiert. Dadurch erreicht der AIR-30 zwar eine extrem hohe Leistung bei starkem Wind, ist jedoch auch verhältnismässig laut. Ab 14m/s bremst die Steuerelektronik den Rotor ab, um den Lärm der Rotorblätter zu begrenzen.
Für Einsatzgebiete mit vorwiegend schwachem Wind haben wir den Air 40 entwickelt. Er hat spezielle Rotorblätter , LWS-Rotorblätter (Low Wind Silent Blades). Mit diesen Rotorblättern erzielt der AIR-40 bei wenig Wind mehr Leistung, bei starkem Wind wird die maximale Leistung jedoch nicht erreicht, die Geometrie ist vor allem auf einen geringen Geräuschpegel und geringe Windgeschwindigkeiten ausgelegt.

Noise Blocker
Montagerohr um die Übertragung von Körperschall zu vermeiden empfehlen wir die Verwendung des Noise Blockers. Er kann auf bereits vorhandene Masten oder Geräteträger montiert werden und vermindert die Geräuschübertragung. Besonders empfehlenswert ist der Noise Blocker bei Montage der AIR-Windgeneratorew auf Schiffen, Wohnmobilen oder Dachkonstruktionen.
Der Noise Blocker wurde speziell für AIR Windgeneratoren konstruiert und ist als Zubhör erhältlich.

Bremsschalter
Mit Hilfe eines Bremsschalters können Sie den AIR-30 jederzeit elektrisch abbremsen. Wir empfehlen die Verwendung eines Bremsschalters in jedem Fall!

 Regelung

  • Der prozessorgesteuerte Regler kann alle Batterietypen und jede Batteriegröße laden. 
Bei Starkwind ab ca. 14 m/s bremst die Steuerelektronik den AIR automatisch ab.
  • Die Batterien werden nach IUoU-Kennlinie geladen. 
  • Die Leistungskurve des Rotors ist in einem Prozessor programmiert, so wird eine MPP-Regelung überhaupt erst möglich.
  • MPP-Regelung (Maximum Power Point): Der Prozessoor läßt den Generator abhängig von der auf den Rotor wirkenden Kraft stets im effizientesten Drehzahlbereich laufen.
  • Der Ladevorgang wird periodisch unterbrochen um eine genaue Messung Des Batteriezustandes zu erhalten.